Pitta und Hitze – cool down

Ayurveda Pitta Sommer Hitze kühlen

Ist dir auch schon aufgefallen, dass du bei heißen Temperaturen ganz andere Bedürfnisse beim Essen und Trinken hast? Wenn Pitta und Hitze im Sommer nach oben klettern, dann hat Ayurveda jede Menge Tipps, wie du cool bleiben kannst. Und ich habe zwei extraleckere Smoothie-Rezepte für dich zum inneren Abkühlen. Du findest sie ganz am Ende des Beitrags. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag

Mango-Kokosnusscreme Surprise – kühlend im Sommer

Mango-Kokosnusscreme Surprise mit Sahne

Vor allem im Sommer gibt es Tage, an denen mein lieber Paul kaum zur Ruhe kommt. Sommerzeit ist Pitta-Zeit! Er hat ohnehin viel Vata in sich und wenn dann im Sommer auch noch das Pitta ansteigt, dreht sich sein Gedankenkarussel rauschend im 6. Gang und seine innere Aufregung lässt sich nur noch schwer im Zaum halten. Da gibt es nur eine Rettung: Mango-Kokosnusscreme Surprise!

Weiterlesen

Teile diesen Beitrag

Ayurvedisches Hummus mit Cashew und Kokosnuss

Hummus ohne Knoblauch Ayurveda ayurvedisches Hummus

Ayurvedisches Hummus ist für Vegetarier und Veganer ein idealer Brotaufstrich oder auch eine leckere Beilage zum warmen Mittagessen. Im Ayurveda wird ja sehr empfohlen, abends keinen Käse zu essen. „Und was soll ich jetzt auf mein Brot legen?“ fragte mich Hubsi, der so gerne Schinken- und Salamibrote isst. Er wollte sich nun doch ein bisschen gesünder ernähren und weniger Wurst und Fleisch essen. „Käsebrote! Dann werde ich jetzt abends Käsebrote essen.“ Hubsie, mein alter Freund und Kumpel aus Motorradzeiten war hellauf begeistert von seiner Idee. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag

Wie man Ghee ganz leicht herstellt

Ghee Herstellung

“Oh, wie duftet das wieder herrlich, ich glaube, ich bin im Himmel!” Paul, mein geliebter Ehemann, liebt es, wenn ich Ghee mache. Es riecht dann nach Weihnachten, Ostern, Geburtstag und Geborgenheit zugleich. Ghee wird in der ayurvedischen Küche verwendet. Wofür und wozu man es sonst noch alles verwenden kann, schreibe ich nächste Woche. Aber erst einmal muss man es ja haben, damit man auch etwas machen kann. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag